+420 773 256 031 info@fermat.cz
Schließen
Kategorien anzeigenKategorien verbergen Filter anzeigenFilter verbergen
Baujahr
Steuerung
Wählen Sie Steuerung
mehr
Hersteller
Wählen Sie Hersteller
mehr
1234567 Liste Gitter

Drehmaschine

DP 1000
WMW Machinery Company
Inv. Nr.: 231245

Drehdurchmesser über Bett: 1250 mm
Spitzenweite: 460 mm
Max. Werkstückgewicht: 1600 kg
Planscheibedurchmesser: 1000 mm
Hauptmotorleistung: 18,5 kW
Maschinengewicht: 6500 kg

CTX 200 S2
Gildemeister
Inv. Nr.: 241040

Baujahr:2002
Steuerung Heidenhain : CNC pilot
Drehdurchmesser: 210 mm
Drehlänge: 350 mm
Schrägbett: ja
Y-Achse: nein
Gegenspindel: nein

DS - 30Y
Haas Automation
Inv. Nr.: 231587

Baujahr:2014
Steuerung Haas:
Drehdurchmesser: 457 mm
Drehlänge: 584 mm
Schrägbett: ja
Y-Achse: ja
Y Weg (Drehmaschine): 50 mm

CTX 320 Linear V6 CNC
Gildemeister
Inv. Nr.: 241274

Baujahr:2008
Steuerung Siemens: Sinumerik 840 D
Drehdurchmesser: 400 mm
Drehlänge: 600 mm
Schrägbett: ja
Y-Achse: ja
Y Weg (Drehmaschine): 64mm mm

CTX 310 V3 CNC
Gildemeister
Inv. Nr.: 241273

Baujahr:2005
Steuerung Siemens: Sinumerik 840 D
Drehdurchmesser: 365 mm
Drehlänge: 450 mm
Schrägbett: ja
Y-Achse: nein
Gegenspindel: nein

S 50 CNC
TAJMAC-ZPS, a.s.
Inv. Nr.: 241272

Baujahr:2000
Steuerung Siemens: Sinumerik 840 D
Drehdurchmesser: 270 mm
Drehlänge: 535 mm
Schrägbett: ja
Spindelbohrung: 50 mm
Revolverkopf: ja

T 35 SNC x 6000
PBR
Inv. Nr.: 231590

Baujahr:2001
Steuerung NCT: 201
Drehdurchmesser: 720 mm
Drehlänge: 6000 mm
Schrägbett: nein
Spindelbohrung: 105 mm
Revolverkopf: nein

CTX alpha 500
DMG MORI
Inv. Nr.: 231507

Baujahr:2008
Steuerung Siemens: Sinumerik 840D Sl
Drehdurchmesser: 500 mm
Drehlänge: 780 mm
Schrägbett: ja
Y-Achse: ja
Y Weg (Drehmaschine): 190 mm

ZL-250MC/600
MORI SEIKI
Inv. Nr.: 201166

Baujahr:1999
Max. Durchmesser des Werkstückes: 390 mm
Drehdurchmesser über Bett: 700 mm
Spitzenweite: 725 mm
Spindeldrehzahl: 35 - 3500 /min.
Spindelbohrung: 86 mm
X Weg: 1:238/2:173 mm

NZ 1500 T2Y
MORI SEIKI
Inv. Nr.: 241299

Baujahr:2007
Steuerung MORI SEIKI:
Drehdurchmesser: 300 mm
Drehlänge: 800 mm
Schrägbett: ja
Y-Achse: ja
Y Weg (Drehmaschine): 220 mm

SUA 100/4000
TOS Čelákovice
Inv. Nr.: 231945

Baujahr:2007
Steuerung Heidenhain : Manual Plus M
Drehdurchmesser: 1050 mm
Drehlänge: 4000 mm
Schrägbett: nein
Spindelbohrung: 128 mm
Revolverkopf: ja

LB 3000 EX II
Okuma Corporation
Inv. Nr.: 231553

Baujahr:2017
Steuerung OKUMA: OSP-P300LA
Drehdurchmesser: 580 mm
Drehlänge: 950 mm
Schrägbett: ja
Y-Achse: ja
Y Weg (Drehmaschine): 120 mm

TRA 90
Poreba
Inv. Nr.: 241308

Baujahr:1966
Drehdurchmesser über Bett: 900 mm
Drehdurchmesser über Support: 630 mm

ZT 1500 Y
MORI SEIKI
Inv. Nr.: 241300

Baujahr:2004
Steuerung MORI SEIKI:
Drehdurchmesser: 250 mm
Drehlänge: 700 mm
Schrägbett: ja
Y-Achse: ja
Y Weg (Drehmaschine): 80 mm

QTN 100 - II
MAZAK
Inv. Nr.: 241298

Baujahr:2007
Steuerung Mazatrol: MATRIX NEXUS - 640 T - MATRIX NEXUS - 640 T
Drehdurchmesser: 280 mm
Drehlänge: 334 mm
Schrägbett: ja
Spindelbohrung: 51 mm
Maschinengewicht: 3700 kg

DL 10G
DMC
Inv. Nr.: 241328

Baujahr:2012
Steuerung Fanuc: 0i Mate - TD
Drehdurchmesser: 170 mm
Drehlänge: 185 mm
Schrägbett: ja
Spindelbohrung: 75 mm
Revolverkopf: nein

Delta 20/4
Tornos Bechler
Inv. Nr.: 241372

Baujahr:2011
Steuerung Fanuc: 0i - TD
Drehdurchmesser: 20 mm
Drehlänge: 170 mm
Schrägbett: nein
Y-Achse: ja
Gegenspindel: ja

CTX 310 V3 Ecoline
DMG MORI
Inv. Nr.: 221611

Baujahr:2010
Steuerung Siemens: 810 D
Drehdurchmesser: 160 mm
Drehlänge: 450 mm
Schrägbett: ja
Y-Achse: nein
Gegenspindel: nein

CTX 200 CNC S2 V1
Gildemeister
Inv. Nr.: 231283

Baujahr:2001
Steuerung Heidenhain : CNC Pilot 4290
Drehdurchmesser: 210 mm
Drehlänge: 350 mm
Schrägbett: nein
Spindelbohrung: 55 mm
Revolverkopf: ja

SU 63 A/6500
TOS Čelákovice
Inv. Nr.: 231702

Baujahr:1961
Drehdurchmesser über Bett: 630 mm
Spitzenweite: 6500 mm
Max. Werkstückgewicht: kg
Drehdurchmesser über Support: 360 mm
Spindelbohrung: 60 mm
Spindeldrehzahl: 8 - 375 /min.

SB-20R type G
STAR
Inv. Nr.: 241063

Baujahr:2015
Steuerung Fanuc: 0i - TD
Drehdurchmesser: 20 mm
Drehlänge: 200 mm
Schrägbett: nein
Spindelbohrung: mm
Revolverkopf: nein

ST 30
Haas Automation
Inv. Nr.: 231052

Baujahr:2010
Steuerung Haas:
Drehdurchmesser: 349 mm
Drehlänge: 826 mm
Schrägbett: ja
Spindelbohrung: 88,9 mm
Revolverkopf: ja

SW-32
Goodway
Inv. Nr.: 231477

Baujahr:2011
Steuerung Fanuc: Fanuc 31i
Drehdurchmesser: 32 mm
Drehlänge: 315 mm
Schrägbett: nein
Y-Achse: ja
Gegenspindel: ja

ST 30
Haas Automation
Inv. Nr.: 231053

Baujahr:2020
Steuerung Haas:
Drehdurchmesser: 349 mm
Drehlänge: 826 mm
Schrägbett: ja
Spindelbohrung: 88,9 mm
Revolverkopf: ja

MULTIPLEX 6200-II
MAZAK
Inv. Nr.: 231495

Baujahr:2015
Steuerung Mazatrol: MATRIX 2
Drehdurchmesser: 320 mm
Drehlänge: 180 mm
Schrägbett: nein
Y-Achse: nein
Gegenspindel: ja

1234567

Drehmaschine – ist ein mechanisches Gerät, das durch Spanbearbeitung die Form eines Materials oder einer Komponente durch Drehen oder Schneiden in sein Endprodukt (Halbzeug) verändert. Mit einer Drehmaschine können Drehteile hergestellt, Löcher gebohrt, ein Hobel gedreht, Außen- und Innengewinde geschnitten werden. In Bezug auf die Produktabmessungen wird die Drehmaschine in mehreren Größen in Bezug auf Drehdurchmesser und Drehlänge hergestellt. Eine weitere zusätzliche Anforderung kann ein Revolverkopf, Fräskopf, Gegenspindel, Reitstock sein. Als Zubehör können Sie einen Späneförderer (um Metallspäne in Kisten zu saugen), eine Kühlung (beim Drehen entsteht viel Wärme, die gekühlt werden muss, die Kühlung ist intern oder extern, und je nach Leistung, können Sie wählen seine Stärke, angegeben in Bar). Wenn der Hersteller bei numerisch gesteuerten Drehmaschinen kein eigenes Steuerungssystem hat, kann ein allgemein verwendetes System gewählt werden, zum Beispiel: FANUC, SIEMENS, HEIDENHAIN, FAGOR.

Typen von Drechmaschinen:

  • Spitzendrehmaschinen
  • Plandrehmaschinen
  • Halbautomatische Drehmaschinen
  • Karusselldrehmaschinen
  • Revolverdrehmaschinen (Halbautomatisch, Einspindel-und Mehrspindeldrehmaschinen)
  • CNC Drehmaschinen
  • Sonstige

Die Grundbaugruppen von

Spitzendrehmaschinen sind: Bett, Spindelstock, Support,

Reitstock,Spindelstock-und Vorschubgetriebe.

Grundlegende Einteilung der Neigung des Drehmaschinenbetts:

  • Horizontal
  • oder geneigt (45 Grad Neigung) je nach Verfahrweg: gleitfähig oder linear

Spannteil – wird in der Regel von einem Spannfutter auf der einen Seite und einem Reitstock auf der anderen Seite oder einem Spannfutter und dem zweiten Spannteil von einer Gegenspindel gebildet. Das Schneidteil – bestehend aus einem am Längsteil befestigten Schneidkeil – die Z-Achse. Der als X-Achse bezeichnete Querteil (senkrecht zur Spindelachse) oder der automatische Werkzeugkopf, der sich üblicherweise auch am Quervorschub der Maschine befindet.

Andere Achsen, die CNC-gesteuerte Drehmaschinen haben können, zum Beispiel:

  • C1-Achse (indexierte Spindelposition),
  • C2-Achse (indexierte Gegenspindelachse)
  • Y-Achse (Y-Achse ermöglicht Werkzeugbewegung senkrecht zur Z-Achse und Bearbeitung mit angetriebenen Werkzeugen)
  • B-Achse (indexierte Supportachse)

Die Maschine kann mit einem Messwerkzeugtaster ausgestattet werden (automatisch oder manuell klappbar)

Entsprechend der technologischen Operation konzentriert sich das Drehen auf die Bearbeitung:

  • Walzen- Oberflächen
  • Frontflächen
  • Kegel- Oberflächen
  • Geformte Oberflächen
  • Gewinden
  • Abstechen
  • Rändel

Unter dem Gesichtspunkt der Verwendung der Drehmaschine für die Art der Arbeit / Produktion, für die sie bestimmt ist, werden Spitzendrehmaschinen, Revolverdrehmaschinen, Drehautomaten, numerisch gesteuerte Drehmaschinen, vertikale Drehmaschinen, Dreh-Bearbeitungszentren hergestellt. 

Es gibt ein paar Hundert Hersteller von Drehmaschinen auf der Welt, zu den bekanntesten in unserer Region gehören TOS, MAZAK, DOOSAN, ŠKODA, OKUMA, GILDEMEISTER, HAAS, KOVOSVIT, GOODWAY, TAJMAC-ZPS.