FERMAT-Firmenprofil

Fermat ist mit seinen Verkaufstellen in über 20 Ländern einer der führenden Anbieter von Werkzeugmaschinen für die präzise Metallbearbeitung, horizontalen Platten- und Tischbohrwerken, in Mitteleuropa. Die Genauigkeit der Fermat-Maschinen basiert auf der langjährigen Tradition der Metallbearbeitung in der Tschechischen Republik. Das Unternehmen beschäftigt ca. 650 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2013 einen Jahresumsatz von 65 Millionen Euro.

Unsere deutschsprachigen Vertriebsleiter sind alle 2 Wochen in Deutschland unterwegs und stehen unseren Kunden zur Verfügung, und das mit Erfolg – es wurden letztes Jahr 10 Maschinen nach Deutschland verkauft. FERMAT hat speziell einen Serviceleiter eingestellt, der nur für unsere deutschen Kunden zuständig ist, da die Nachfrage aus dem Nachbarland immer größer wird.

Fermat feiert Erfolg auf den Märkten in Mittel- und Osteuropa, Kanada, Russland, Frankreich, Slowenien, der Türkei, Dänemark und China und öffnet sich auch für neue Märkte in den USA, Südamerika, Südostasien und Indien. Fermat wächst und vergrößert andauernd sein Marktanteil auch durch der aktiven Teilnahme an renommierten internationalen Messen in Holland, Frankreich, Brasilien, China, Kanada, USA, Italien und Indien.